Skip to main content
PSV Stralsund E - SVK E

E-Junioren: PSV Stralsund – SV Kirchdorf – 21:0 (8:0)

Zum ersten offiziellen Punktspiel ihrer Karriere reisten die E-Junioren des SV Kirchdorf nach Stralsund. Offiziell gibt es bei unseren Spielen jedoch keine Punkte, da wir aufgrund älterer Spieler außer der Wertung spielen. Es bleibt also ein Jahr Zeit, um sich an die neue Herausforderung zu gewöhnen.

Mit dem PSV Stralsund wartete am ersten Spieltag gleich ein sehr starker Gegner, welcher sich selber den Staffelsieg als Saisonziel gesetzt hat.

Mit Sanyu war lediglich einer der „älteren“ Kids dabei. Die anderen waren verhindern. In jedem Spiel dürfen wir zwei ältere Spieler gleichzeitig einsetzen.

PSV Stralsund E - SVK E

Von Beginn an war natürlich die Richtung klar. Es ging auf das Tor von Marvin, welcher seit wenigen Wochen als Torwart fungiert. Er hatte alle Hände voll zu tun, wobei es ihm nur selten gelang die Bälle abzuwehren. Die Stralsunder kombinierten so clever, dass sie meist nur links oder rechts einschieben mussten. Nach fünf Minuten stand es bereits 4:0. Anschließend fingen sich unsere Kids etwas.

Vorstöße nach vorne gab es nur sehr selten und wurden vor allem über Laura und Malik vorgetragen. Der Fokus lag auf der Defensivarbeit, welche jedoch sehr häufig durch Träumereien und fehlende Routine vernachlässigt wurde. Bis zur Halbzeit mussten wir jedoch nur vier weitere Treffer erzielen. Mit einem 8:0 wurden die Seiten gewechselt.

PSV Stralsund E - SVK E

Zu Beginn der zweiten Hälfte sahen unsere Jungs und Mädels etwas besser aus. Verteidigten besser und agierten besser gegen den Ball. Nach fünf Minuten jedoch fiel das erste Tor dieser Halbzeit und von da an war der Bann gebrochen. Viele leichte Gegentore fast im Minutentakt folgten. Letztlich endete die Partie mit 21:0 für einen sehr souveränen PSV Stralsund.

Heute gab es viel zu lernen für unser Team.

Mit dabei: Marvin, Sanyu, Garlef, Malik, Linda, Laura, Jamie, Maurice, Robin, Magnus, Olli

Ein Kommentar zu “E-Junioren: PSV Stralsund – SV Kirchdorf – 21:0 (8:0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.